Ausgangsort: Lauterach/Bregenzerachbrücke (405 m)
Anfahrt: Anfahrt: A 13 Ausfahrt Bregenz – Bregenz/Weidach – unmittelbar nach dem
Ende der lang gezogenen Ausfahrt links halten – ohne abzuzweigen weiter bis zu Einmündung in die Bundesstraße – auf dieser links nach Lauterach – unmittelbar nach Überqueren der Achbrücke links zu Parkplatz.
Länge: 9 km
Zeit: 2:00 Std.
Einkehrmöglichkeit: bewirtschaftete Kioskwirtschaft nahe der Achmündung

Kurzbeschreibung

Das Mündungsgebiet der Bregenzerach ist ein sehr sehenswertes Fleckchen Erde. Bei der hier beschriebenen Wanderung geht man dem Ufer der Bregenzerach entlang bis zu ihrer Mündung. Bei dem hier gewählten Ausgangspunkt wird die Wanderung, da Hin- und Rückweg dieselben sind, ob ihrer Länge vielleicht ein wenig monoton. Bei dieser Streckenlänge dürften sich wohl am ehesten sportliche Wanderer und Nordic Walker angesprochen fühlen. Für gemütliche Wanderer und Ausflügler empfiehlt es sich, die Strecke abzukürzen und bei der Achbrücke an der Hauptstraße zwischen Bregenz und Hard in die Wanderung einzusteigen. Wie gesagt: Das Achmündung ist auf jeden Fall ein lohnendes Ziel.

Route

Auf linkem Achuferweg Ri. Achmündung. Bei Erreichen der großen Verbindungsstraße zwischen Bregenz und Hard rechts über die Brücke und nun auf rechtem Uferweg weiter. Am Ende macht man die beschilderte Schleife „Achmündungsrundweg“ und kehrt auf dem Herweg zurück zum Ausgangspunkt.


Größere Kartenansicht