Ausgangsort: Sulzberg/Schönenbühel/Hotel Linde (820 m)
Anfahrt: Bregenz/Ausfahrt Waidach – aufwärts Ri. Bregenz – rechts über Langen Ri. Sulzberg – Ca. 3,7 km nachdem man von der Langen/Doren-Straße aufwärts Ri. Sulzberg abgezweit ist, erreicht man das Hotel Linde
Zeit: 2:30 Std.
Höchster Punkt: 1013 m
Höhenunterschied: 283 m
Einkehrmöglichkeit: Hotel/Linde, am Ausgagspunkt; diverse Möglichkeiten in Sulzberg/Dorfmitte

Streckenbeschreibung

Direkt beim Parkplatz des Hotels beginnt der gewalzte Winterwanderweg. Auf abwechslungsreichen Wegen aufwärts über Unterköhler nach Oberköhler und am ehemaligen Moorbad vorbei auf Waldwegen nach Sulzberg/Dorfmitte, wo man eine schöne Aussicht über den Vorderen Bregenzerwald hat. Für den Rückweg geht man bei der Kirche auf einem Sträßlein abwärts zu der unterhalb des Dorfes vorbeiführenden Straße (Ri. Bregenz). Auf dieser etwas abwärts, bis die Winterwander-Beschilderung links abwärts führt. Nun auf gewalzten Wegen nach Oberköhler und von dort auf dem Aufstiegsweg zurück zum Ausgangspunkt.