Ausgangsort: Altstätten/Bahnhof (430 m)
Länge: 17.9 km
Zeit: 2:30 Std.
Maximale Höhe: 1250 m
Höhenunterschied: 1050 m
Einkehrmöglichkeit: Gäbris

Kurzbeschreibung

Von Gais fährt man auf einer mäßig steilen, ruhigen Asphaltstraße beständig aufwärts zum Aussichtsgasthof Gäbris. Danach folgt ein wahres Intervalltraining mit vielen kurzen Abfahrten und Anstiegen in den grünen Hügeln des ostschweizer Alpenvorlands. Dabei eröffnen sich schöne Ausblicke über den Bodensee einerseits und das Säntisgebiet andrerseits. (Etwas komplizierte Wegführung aufgrund der vielen Abzweigungen!)

Streckenpunkte

0.0 km | 935 Hm: Gais/Dorfplatz gegenüber der Kirche:
Über „Schwantlern-Str.“ und „Gäbrisstraße“ zur Klinik.

km 1,9: Klinik:
Auf asphaltierter Gäbrisstraße weiter aufwärts zum Gäbris.

4.6 km | 1145 Hm: Ghf. Gäbris (Ende der Straße/schöner Aussichtspunkt):
500 m auf dem Aufstiegsweg retour zur Abzweigung „Unter Gäbris“ (km 6,1). Hier links abwärts, Beschilderung Ri. Hohe Buche folgen. (Bei km 6,7, Gabelung bei Windrad, links auf Güterweg bleiben. Nicht Wandermarkierung folgen! Bei Gabelung nach weiteren 250 m rechts halten.)

km 7,3: Links um den Bauernhof fahren und hinter dem Bauernhof auf schlechtem Karrenweg abwärts. Danach wieder Beschilderung Ri. Hohe Buche folgen. Man überquert bei km 8,5 die Hauptstraße, fährt aufwärts in den Wald und erreicht nach 400 m einen Wegweiser auf linker Wegseite. 90 m nach dem Wegweiser (bei Hydrant) rechts halten. (Auf Fußweg durch Wald und danach über Wiese abwärts) Der Beschilderung Ri. Neppenegg folgen.

10.3 km | 1045 Hm: Neppenegg:
Weiter Ri. Ebnet.

km 11,9: Gabelung bei Bauernhaus:
Rechts abwärts. Man erreicht nach 100 m das Wegschild „Ebnet“. Weiter erst nach Chriegersmühle (km 13,9), danach Ri. Rotloch. Bei Wegkreuzung bei Bauernhof (km 14,6) geradeaus durch den Hof und nach dem Hof gerade weiter. Nach weiteren 400 m in Spitzkehre links hoch Ri. Rotloch.

15.4 km | 920 Hm: Bei Wanderweggabelung (gelb-Markierung), bei einer Waldlichtung, steil rechts hoch (rote Ziegelscherben). Bei folgendem Wegweiser auf Wanderweg links aufwärts Ri. Gais/Wannen. (Nach Bauernhaus über Wiese dem Waldrand entlang rechts hoch.)

km 16,1: 6er-Kreuzung am Ende des Anstiegs: Auf breitem Weg abwärts Ri. Gais.

17.9 km | 935 Hm: Gais/Dorfplatz


Größere Kartenansicht