Ausgangsort: St. Gerold (950 m)
Anfahrt: Ausfahrt A14 Rheintalautobahn bei Beschling. Links über die Autobahnüberführung und dann rechts nach Beschling. Rechts in den Biosphärenpark Gr. Walstertal (St. Gerold, Blons, Sonntag,…). In St. Gerold nach GH Kreuz und Johannishof befindet sich in einer Rechtskurve auf der linken Strassenseite ein kleiner Kiesparkplatz.
Zeit: 2:30 Std.
Höhenunterschied: 930 m

Kurzbeschreibung

Die Tour befindet sich an einem der Sonnenhänge Vorarlbergs und bietet einen prächtigen Blick über den mittleren Walgau und  etliche Alternativen die Tour zu verlängern.

Streckenbeschreibung

Direkt beim Prakplatz (950 m) geht ein schmaler Weg beim Schild aufwärts in Richtung Plankenberg. Bis zum Parkplatz Plankenberg (2,5 km/1182 Hm) führt auch eine  Asphaltstrasse. Der gemütliche Wanderer könnte auch hier parken und die Tour erst ab hier starten. Nun weiter über Plansottalpe (1558 m) und Alpe Schäfis (1678 m) zur Gehrenspitze. Der Weg ist gut beschildert. Abstieg wie Aufstieg.


Größere Kartenansicht