Ausgangsort: Alt St. Johann (890 m)
Startpunkt:Bergstation Skilift Selamat (1430 m)
Anfahrt: Schweizer Rheintalautobahn – Ausfahrt Haag – über Wildhaus nach Alt St. Johann (ca. 19 km ab Autobahnausfahrt Haag)
Höhenunterschied: 610 m
Schwierigkeit: mittelschwer
Frequenz: häufig besucht
Lawinengefahr: mittel (Ein reht steiler Hang im oberen Abschnitt erfordert sichere Schneeverhältnisse.)
Jahreszeit: 01 – 04

Kurzbeschreibung

Das Ziel dieser Tour ist die Scharte zwischen den Gipfeln Schibenstoll und Hinterrugg. Wenn es auch ungewöhnlich ist, daß eine Skitour in einer Scharte endet,so wird die Tour durchs Gluristal doch recht häufig begangen. Das mag daran liegen, daß dieses alpine Ziel mit spektakulären Tiefblicken ins Seeztal und zum Walensee durch die Zuhilfenahme des Selamat-Lifts leicht zu erreichen ist. Und dann sind da noch 1540 m Abfahrt mit einigen richtig schönen Hängen.

Route

Zuerst mit Sessel- und Tellerlift zum Startpunkt, Zinggen. Von der Ausstiegsstelle des Schlepplifts steigt man leicht rechts haltend an einer Hütte vorbei in den Wald und erreicht nach dessen Durchquerung offene Hänge. Über diese nun gerade hoch zum Joch zwischen den Gipfeln von Hinterrugg und Schibenstoll.
(Man kann natürlich auch mit Skiern zur Bergstation hochlaufen.)