Ausgangsort: Montlinger Schwamm (1120 m)
Anfahrt: A 13 Ausfahrt Oberriet – durch Oberriet bis zur zweiten Abzweigung Ri. Kobelwald – bei dieser links und nach einiger Zeit links auf Nebenstraße Ri. Montlinger Schwamm – auf der Straße gerade durch zum Bergfuß und aufwärts zum Ghf. Montlinger Schwamm
Höhenunterschied: 670 m
Zeit: 2:45 Std
Einkehrmöglichkeit: Am Gipfel und – gemütlicher – im Montlinger
Schwamm, am Ausgangspunkt.
Info: http://www.hoherkasten.ch/
https://www.youtube.com/channel/UC62EJnTPwCeMMqyaNuceNig

Kurzbeschreibung

Der Hohe Kasten ist einer der beliebtesten Aussichtsgipfel über dem Rheintal. Kein Wunder, ist er doch auch ganz einfach per Seilbahn zu erreichen. Der Ausblick ist herrlich, der Gipfel nicht.  Er wurde mit Restaurant und Aussichtsplattform verschandelt wie der Säntisgipfel. Die einfachste Art, den Gipfel zu Fuß zu erklimmen, ist  eine gemütliche Wanderung ausgehend vom Montlinger Schwamm. Auf einer Fahrstraße gelangt man mit dem Auto zu dem beliebten Gasthaus am Montlinger Schwamm. Dort ist dann Schluß für den motorisierten Verkehr. Nun geht es abwechselnd auf der Straße und einem steilen Fußweg, der diese abkürzt, aufwärts zum Gipfel.

Route

Vom Montlinger Schwamm auf einem breiten Fahrweg bzw. auf steilem Fußweg, der die Straße immer wieder quert, aufwärts. Die Straße endet am Kamor. Von dort auf schönem Bergweg zum Gipfel.