Ausgangsort: Brand/Innertal/Haus Seekopf (1040 m)
Zeitdauer in Stunden: 1:30 Std.
Maximale Höhe: 1300 m
Höhenunterschied: 260 m

Kurzbeschreibung

Der Kesselfall, ein Naturdenkmal in Brand, ist ein leicht zu erreichendes Ausflugsziel. Er liegt in einer imposanten Felsenschlucht im Sonnenlagant in Brand. Der Alvier stürzt tosend und schäumend durch eine ca. 40 Meter tiefe Klamm. Über Stege ist der Kesselfall gut begehbar.

Streckenbeschreibung

Im Innertal beim Haus Seekopf führt der breite Güterweg leicht ansteigend bis zur Abzweigung Kesselfall. Nach rechts hinüber in die Bachschlucht, zur Brücke über den Kesselfall. Nach rechts hinüber in die Bachschlucht, zur Brücke über den Kesselfall (Naturdenkmal). Der Rückweg führt über den Weißtannenmaisäß und auf der Schattenlagantstraße nach Brand.

Infos


Größere Kartenansicht