Eine einfache und abwechslungsreiche Panoramatour – Piz um Piz im Kreis um Val Lumnezia und Obersaxen. Die Route im Zeitraffer erklärt: Vella – Patiarm – Alp Sezner – Alp Nova – Alp Naul – Alp Stavonas – Wali – Miraniga – Untermatt – Gischniga – Cuolm Sura – Sogn Carli – Morissen – Vella. Auch unzählige Einkehroptionen machen diese Tour zu einem idealen Sonntagsprogramm mit Freunden: Vella, Bergrestaurant Wali, Berggasthaus Cuolm Sura, BergGastHaus Bündner Rigi, Morissen.

Ort Graubünden, St. Moritz
Start Bergstation Piz Nair
Niveau mittel
Zeit 4 Std. eMTB / 5:30 Std. MTB
Distanz 32 km (1 x 500W Akku)
12% Asphalt, 55% Forstweg, 33% Trail
Uphill mittel, 1170, U2
Downhill mittel, 1170m, S2 – S3
Jahreszeit Juni – Oktober
Einkehr Bergrestaurant Wali, T. +41 81 933 16 95, www.bergrestwali.ch

Die Val Lumnezia erstreckt sich als grösstes Seitental der Surselva von Ilanz aus südwärts. Es gilt als kleine aber feine Feriendestination. Im breiten und sonnigen Alpental liegen die Ortschaften Cumbel, Morissen, Vella, Degen, Vattiz, Vignogn, Lumbrein, Vrin und Suraua. Die Ruhe und Abgeschiedenheit verdankt das Tal nicht zuletzt dem fehlenden Durchgangsverkehr.

Diese Runde startet im Dorfzentrum von Vella und verlüft im Uhrzeigersinn auf sanften und schönen Alpstrassen vorbei an blühenden Wiesen. Nach einem langgezogenen Aufstieg zur Alp Sezner und Alp Nova folgt eine flotte Abfahrt vorbei an der Alp Naul und der Alp Stavonas hinunter nach Miraniga. Stets ist der Kamm mit Piz Sezner (2310Hm) in unmittelbarer Sichtweite. Weiter führt die Runde vorbei an der Alp Prada zum Bergrestaurtant Wali. Nach kurzer Rast mit bestem Panorama auf den Glarner Tödi.
Dann folgt ein ansprechender Gegenanstieg über Cuolm Sura bis nach Sogn Carli.

Schwungvoll geht es dann hinunter in Richtung Tourenfinish nach Vella. Viele Abschnitte der Strecke führen über asphaltierte Strassen. Es hat jedoch auch Abschnitte mit Naturstrassen und Trails (Pfade).

Tipp: Bei ausreichend Energie oder Akku empfehlen wir einen zusätzlichen Trail-Uphill auf den Hitzeggerkopf mit anschliessendem Singletrail nach Vella.

Shutteltipp: Ab Ilanz mit dem Postauto nach Vella mit Trailabfahrt nach Ilanz statt Vella.

Infos: https://tinyurl.com/ychrtn3z

Anspruchsvolle Trailvariante

Diese Runde ab Ilanz ist Trailorientiert und hat auch die eine oder andere kurze Schiebepassage. (mittel, 43km, 1750Hm, U3, S2)