Start: Bürs/Kirche 570 m
Ziel: Oberzalim Hütte 1890 m
Länge: 35 km
Zeit:  4 Stunden
Höhenunterschied: 1430 m
Trailanteil: 25% Trail
Schwierigkeit bergauf: einfach – mittel
Schwierigkeit bergab: mittel – hoch (S2)
Beste Jahreszeit: Mai – Oktober
Akku: 1x (Lademöglichkeit Oberzalim Hütte)
Einkehrmöglichkeit: Oberzalim Hütte
Fohrencenter
Infos: http://www.xitrail.com/planaenderung/
https://www.dav-mannheim.de/huetten/oberzalim-huette/

Kurzbeschreibung

Landschaftlich äußerst schöne aber – ab der Mittleren Zalim Alpe – sehr anstrengende Tour. Von der Kirche in Bürs fährt man auf einem ruhigen Asphaltsträßchen nach Brand. Hier folgt mit dem Zalimweg der anstrengende Teil der Tour. Bis zur Mittleren Zalim Alpe wechseln sich steile und flache Passagen noch ab. Danach wird der Weg aber grobschottrig und schwer befahrbar, sodaß bis zur Oberzalim Hütte volle Konzentration gefordert ist. Eine lohnende Tour für starke Biker.

 

Streckenbeschreibung

0.0 km | 570 Hm: Bürs/Kirche:
Vor der Kirche stehend, zum Fels schauend, links fahren. Man befindet sich nun auf der Asphaltstraße (Schassweg), der man bis nach Brand folgt. Nach 1,1 km gabelt sich die Straße, kommt aber schon bald wieder zu sammen. Bei der Beschreibung wurde der linke, um 300 m krzere Weg gewählt. Nach 4 km auf Hauptweg rechts unten bleiben.

km 8,0: Der Weg führt über eine Brücke auf die andere Talseite und aufwärts zur Hauptstraße.
Auf dieser links weiter, durch Brand bis zum Palüd-Lift am Ortsende. (Man kann auch auf der linken Talseite bleibend auf dem Güterweg weiterfahren bis Brügga und dann, kurz vor der Palüd-Talstation, auf die andere Talseite wechseln. Allerdings macht man hier einige zusätzliche Höhenmeter.)

11.0 km | 1060 Hm: Unmittelbar nach der Talstation des Palüd-Lifts rechts auf den Zalimweg und der Beschilderung folgend zur Oberzalim Hütte.

17.3 km | 1890 Hm Oberzalim Hütte:
Auf dem Aufstiegsweg retour nach Bürs.

34.6 km | 570 Hm: Bürs

Alternative Runde mit deutlich mehr Höhnemetern