Ausgangsort: Hittisau/Lecknertal (890 m)
Anfahrt: Rheintal-Autobahn Ausfahrt Dornbirn/Nord – Richtung Bregenzerwald – über Alberschwende und Lingenau nach Hittisau. Hier Beschilderung Richtung Riefensberg folgend abwärts zur Bolgenachbrücke und weiter ins Lecknertal – 2,6 km von Bolgenachbrücke bis Mautstelle – Parkmöglichkeit bei der Mautstelle/Fahrverbotstafel (890 m)
Höhenunterschied: 650 m
Schwierigkeit: leicht
Lawinengefahr: gering
Frequenz: recht häufig begangen
Jahreszeit: 12 – 03

Kurzbeschreibung

Einfache Tour in sicherem Gelände, die über weite Strecke durch bewaldetes Terrain führt. Schöne, einfache Abfahrthänge.

Route

Auf der gewalzten Mautstraße bis zur Brücke. Nach der Brücke (vor der Materialseilbahn) über offenen Hang rechts aufwärts, am Kreuz vorbei zu Waldschneise. Nun auf linker Bachseite weiter. Später dem einmündenden kleineren Bachlauf (1170 m) nach links folgen und weiter durch den Wald aufwärts, bis man offenes Gelände erreicht. Hier hält man auf einzelstehenden Laubbaum, später auf Holzschuppen (1370 m) zu. Beim Holzschuppen über offenen Hang aufwärts. Das Ziel ist ein Höhenrücken, mit schönen Ausblicken über den Bregenzerwald.

Abfahrt: Bis zum Holzschuppen (1370 m) wie Aufstieg. Dann etwas rechts haltend durch lichten Wald abwärts zur Straße. Auf der Straße retour zum Ausgangspunkt.