Länge: 22.6 km
Zeitdauer in Stunden: 2.5 h
Ausgangshöhe: 470 m
Maximale Höhe: 1130 m
Uphill: 705 m
Höhenunterschied: 670 m
Downhill: 705 m
beste Jahreszeit: April – Oktober
Tipps: http://zimiseite.blogspot.co.at/2014/04/wanderung-flasch-regitzer-spitz-mals.html
http://www.gps-tracks.com/regitzer-spitz-mountainbike-tour-000002.html
http://www.xitrail.com/regitzer-spuitz/

Beschreibung MTB Trail

Kurze, schattige Tour zu einem herrlichen Aussichtsberg im Grenzgebiet von Liechtenstein und der Schweiz. Mag das Ziel, die Regitzer Spitze, ob seiner geringen Höhe recht unscheinbar erscheinen, sollte man die Tour dennoch nicht unterschätzen, denn es warten einige recht steile Anstiege auf den Biker. Diese Tour hat auch besonders im Frühjahr oder Herbst enormes Trail-Potenzial (https://www.komoot.de/tour/4066895/zoom)!

Streckenpunkte

0.0 km | 470 Hm – Balzers Post: Auf Hauptstr. Ri. Mäls. Nach 600 m links auf Iradug Str. Ri. Regitzer Spitze. Nach 300 m steil rechts aufwärts (weiter “Iradug”) Ri. Regitzer Spitze.

km 2,2: „Wiesle“: Rechts halten Ri. Regitzer Spitze.

3.7 km | 810 Hm: „Obere Mattheid“: Gerade Ri. Regitzer Spitze.

5.2 km | 920 Hm: Auf Güterweg stets aufwärts Ri. Fläscherberg/Luzisteig.

5.9 km | 955 Hm: Paßhöhe mit Haus auf linker Seite: Rechts aufwärts zur Regitzer Spitze. (Man macht hier einen 1 km langen Abstecher zum Gipfel; die letzten 300 m auf Single Trail.)

6.9 km | 1130 Hm: Regitzer Spitze: Auf Aufstiegsweg retour zur Paßhöhe und dort auf Güterweg rechts abwärts Ri. Luzisteig. Hier gäbe / gibt es aber unzählige sehr schöne Trailalternativen! Immer eher rechts halten und bei den Gebäuden / Militärhäusern eher rechts daran vorbei und am Trail weiter!

10.0 km | 675 Hm: Einmündung in Asphaltstraße. Hier rechts (vor großem Gebäude) und gerade weiter auf Güterweg zum Luzisteig.

10.9 km | 710 Hm: Einmündung in Hauptstraße: Auf dieser rechts über Luzisteig (km 11,0) nach Fläsch. (Bei km 11,2 Beschilderung rechts abwärts nach Fläsch folgen.) Durchs Zentrum von Fläsch geradeaus abwärts. Man kann hier der roten Radwegbeschilderung folgen. Am Dorfende Einmündung in Querstraße. Auf dieser rechts (nicht links Ri Maienfeld) und über den Rhein (km 14,1, Hm 485). Gleich nach der Brücke rechts und auf linkem Rheinuferdamm Ri. Buchs.

km 20,3: Rechts über kleine Rheinbrücke und geradeaus weiter Ri. Balzers.

21.4 km | 460 Hm: Einmündung in Vorrangsweg: Auf diesem rechts weiter und auf „Rheinstraße“ und „Brückle“ zurück zum Ausgangspunkt.

22.6 km | 470 Hm: Balzers/Post:

Bildschirmfoto 2014-11-22 um 23.01.16

Alternative Routenführung in kombinat mit Regitzer Spitze