Distanz: 21 km, 1340 m
Zeit: 2:45 Std. EMTB / 4:30 Std. MTB
Start: Tamins
Charakteristik: 8% Asphalt – 72% Forstweg – 20% Trail
Kondition: mittel / Uphill: schwer
Downhill: schwer / S3+
Schönste Zeit: Juni – Oktober
1x Akku
Einkehrmöglichkeit: Ringelspitzhütte, www.ringelspitz.ch 
Kunkelspass, www.kunkelspass.ch
Tipps:
http://www.wanderrouten.ch/ringelspitzhuette.htm
http://www.churtourismus.ch/unterkunft-angebote/unterkuenfte/unterkuenfte/berghuetten/ringelspitzhuette-sac.html
https://www.bergwelten.com/h/ringelspitzhuette
http://www.gps-tracks.com/ringelspitzh%C3%BCtte-rundtour-wanderung-B04005.html

 

 

Diese sehr schöne und mittel-schwere Biketour endet auf der bewirteten und wunderschön gelegenen Ringespitzhütte. Die Tour ist für erfahrene und geübte Mountainbiker empfohlen und führt durch eine wunderschöne Landschaft. Die Abfahrt muss mit einem teils anspruchsvollen Aufstieg vorbei am malerischen Kunkelpass zuerst einmal verdient werden. Die Abfahrt führt die ersten 800hm über einen Singletrail mit einigen schwierigen Passagen (oder Tragepassagen) hinunter und biegt dann in einen Forstweg ab, der bis nach Tamins führt. Alternativ kann man von Tamins nochmals kurz aufsteigen und über den „Girsch“ weitere Singletrails bis nach Domat Ems geniessen.

Eine gute Alternative ist auch bei dem Forstweg (P.1005m) abzubiegen und die Bargis-Trin-Runde anzuhängen und so den Singletrailanteil deutlich zu steigern.

Sehr wichtig: Nehmt Rücksicht auf Wanderer! Auf den Trails begegnet man besonders an schönen Wochenenden vielen Wanderern!