Ausgangsort: Brülisau/Kirche (922 m)
Anfahrt: In Altstätten aufwärts Ri. Gais/Appenzell – durch Gais Ri. Appenzell – bei Kreisverkehr oberhalb von Appenzell weiter über Steinegg nach Brülisau
Zeit: 1:00 Std.
Höchster Punkt: 1285 m
Höhenunterschied: 360 m
Schwierigkeit: mittel
Einkehrmöglichkeit: Ghf. Ruhsitz

Kurzbeschreibung

Eine Top-Rodeltour, bei der alles paßt: Eine Landschaft, wie sie nicht schöner sein kann – vor allem, wenn es gerade geschneit hat. Einfach nur noch kitschig. Vor dir der Alpstein, hinter dir die lieblichen, weißen Hügel des Appenzells mit den schmucken, alten Bauernhäusern. dazu eine breite, gute präparierte Bahn. Von oben bis unten geht’s zügig abwärts, mit schönen Kurven. Es kann bei guten Verhältnissen auch richtig schnell werden, und doch ist es nirgends gefährlich – überall nur sanfte Wiesen, keine Abgründe. Und das Gasthaus: Urgemütlich. Eine einmalige Tour, an der es wirklich nichts auszusetzen gibt, außer, daß sie halt doch etwas zu kurz ist. Brülisau liegt nun einmal für die enigsten von uns vor der Haustür.

Streckenbeschreibung

Gleich bei der Kirche aufwärts Ri. Ruhsitz. Bei der ersten Weggabelung (Ruhsitz ist hier nicht mehr ausgeschildert.) der Mtb-Beschilderung folgend flach rechts gehen. Danach auf breitem Güterweg aufwärts bis zum Gasthaus.