Ausgangsort: Ghf. Montlinger Schwamm (1120 m)
Anfahrt: A 13 Ausfahrt Oberriet – durch Oberriet bis zur zweiten Abzweigung Ri. Kobelwald – bei dieser links und nach einiger Zeit links auf Nebenstraße Ri. Montlinger Schwamm – auf der Straße gerade durch zum Bergfuß und aufwärts zum Ghf. Montlinger Schwamm
Länge: 10,6 km
Höhenunterschied: 250 m
Höchster Punkt: 1320 m
Zeit: 2:30 Std.
Einkehrmöglichkeit: Montlinger Schwamm, am Ausgangspunkt, sowie Ghf. Ruhesitz, am Umkehrpunkt (sehr schöne Aussichtsgasthäuser)

Kurzbeschreibung

Die ideale Gasthaustour: Ein Aussichtgasthaus am Startpunkt mit Fernblick über das
Rheintal, eines am Umkehrpunkt mit Ausblick über das Appenzellerland und dazwischen abwechslungsreiche Wege und das idyllische Forstseeli: Die wahren Genießer kommen bei dieser Wanderung ganz sicher voll auf ihre Kosten.

Route

Vom Parkplatz vor dem Gasthaus Montlinger Schwamm auf Forstweg rechts aufwärts über den Diepoldsauer Schwamm zum Forstseeli. Bei diesem weiter zum Güterweg und auf diesem aufwärts Ri. Resspaß. Bei der Güterweggabelung links halten Ri. Resspaß und stets auf dem Güterweg bleibend bis zu dessen Ende auf einer Anhöhe. Hier ein paar Meter links zu einer Wiese und über diese abwärts zu einem Güterweg („Zapfn“ 1290 m). Nun rechts und stets der Beschilderung Ri. Ruhesitz folgend zum Gasthaus Ruhesitz.
Für den Rückweg geht man vom Ghf. Ruhsitz auf dem Anmarschweg zurück bis zur Abzweigung Zapfn. Dort auf dem Güterweg geradeaus weiter bis zu Einmündung in querverlaufenden Güterweg. Auf diesem abwärts zum Ausgangspunkt.