Ausgangsort: Wasserauen/Hotel Alpenrose (868 m)
Anfahrt: A 13 Ausfahrt Kriessern – über Altstätten, Gais, Weissbad nach Wasserauen – bis zum Ende der Straße und beim Hotel Alpenrose parken
Zeit: 8: 00 Std.
Höhenunterschied: 1650 m
Einkehrmöglichkeit: Seealpsee, Meglisalp, Rotsteinpaß, Säntis, Ghf. Mesmer
Sonstiges: Am Lisengrat ist Trittsicherheit erforderlich.

Kurzbeschreibung

Unter all den überaus schönen Wanderungen zum Säntis ist diese Rundwanderung wohl die allerschönste. Der Seealpsee, das idyllisch gelegene Alpdorf Meglisalp, der Lisengrat und dann der herrliche Rundblick vom Gipfel: Ein Etappenziel schöner als das andere. Meine Meining zum häßlichst verbauten Gipfel will ich an die dieser Stelle nicht schon wieder kund tun. Am Säntis soll man die schönen Dinge genießen – und derer gibt es in ausreichendem Maße. Denn auch der Abstieg über das einsam gelegene Gasthaus Mesmer ist wieder sehr attraktiv.

Route

Wasserauen (868 m) – Seealpsee (1143 m) – Meglisalp (1517 m) – Rotsteinpaß (2124 m) – Lisengrat – Säntis (2502 m) – Berggasthaus Mesmer (1613 m) – Seealpsee (1143 m) – Wasserauen (868 m)