Ausgangsort: Bozenau (600 Hm)
Anfahrt: A 14 Ausfahrt Bregenz/Weidach – aufwärts Ri. Bregenz und Beschilderung Ri. Langen/Weiler folgen – in der Senke zwischen Langen und Doren abwärts der Beschilderung Campingplatz folgen. Einen größeren Parkplatz findet man direkt beim Kiosk / Gnadenhof / Campingplatz.
Kontakt: Obmann Rudi Längle, Bozenau 121, 6933 DOREN, T. +43 (0)650 499 21 00, info@gutbozenau.at
Einkehrmöglichkeit: Kisok mit schönem Gastgarten beim Campingplatz
Weitere Infos: http://www.gutbozenau.at/
http://www.bregenzerwald-news.at/?p=25802
http://www.bregenzerwald-news.at/?p=10036

Kurzbeschreibung

Ein Besuch beim schönen Tierhof „GUTBOZENAU“ ist ein absolutes Familienhighlight. Die Kinder können an der Bregenzerach oder am Spielplatz spielen, es gibt ausreichend Grillmöglichkeiten, einen schönen Gastgarten beim Kiosk und Campingplatz und vor allem viele liebe Tiere zum streicheln und staunen!

Gutbozenau hat sich zur Aufgabe gemacht, Nutztieren in Not ein neues Zuhause zu geben. Und diese Aufgabe ist keine kleine. Deshalb freut sich die Einrichtung auch über jede Form der Unterstützung. Das Gut Bozenau soll sich außerdem zu einem Begegnungszentrum zwischen Mensch und Tier entwickeln. Jeder, der uns persönlich in Doren an der Bregenzer Ache besuchen möchte, ist herzlich willkommen. Da auf einem Hof mit so vielen Tieren aber immer fleißig gearbeitet wird, bitten wir um telefonische Voranmeldung.

Ländle-TV hat einen wundervollen Beitrag über das Gut Bozenau, sowie ein interessantes Interview mit unserem Obmann Rudi Längle gemacht.

Bildschirmfoto 2014-09-09 um 14.51.25

Bildschirmfoto 2014-09-09 um 14.54.58