Ausgangsort: Frastanz, Mottner Straße (520 m)
Anfahrt: Frastanz in Richtung Nenzing / Bludenz auf der Galinastraße, auf Höhe 11er Lebensmittel rechts und dann links auf die Riedstrasse. Zu Fuß ca. 15 min. ab Bahnhof Frastanz.
Länge: ca. 7,5 km
Zeit: ca. 1,5 Std
Höhenunterschied: ca. 200 m
Infos: http://www.agrar-nenzing.at/Agrar1/waldlehrpfad.htm
http://www.marktgemeinde-nenzing.com/Infrastruktur/Naherholungsgebiete/

Beschreibung

Optimal auch mit einer Schulklasse oder ein Ausflug mit kleinen Kindern (auch mit Rad machbar). Nette und gepflegte Wassertrete zum Jausnen und Pausieren. schöner abwechlungsreicher einfacher Weg durch den Wald mit interessanten Infotafeln.

Der Galinawald liegt zwischen Beschling und den Parzellen Motten, Mariex und Heimat. Er gilt nicht nur bei der Nenzinger Bevölkerung als ein wertvolles Erholungsgebiet. Die Agrargemeinschaft Nenzing und die Marktgemeinde Nenzing haben hier für die Besucher einen Fitnessparcours und einen Waldlehrpfad errichtet. Der Verein Galinawald betreibt ein Kneippbecken und eine Grillstelle. Wir laden Sie dazu ein, diese Einrichtungen zu Ihrem Wohle zu benutzen und wünschen erholsame, gesundheitsfördernde Stunden in unserem Wald. Wir weisen darauf hin, dass abendliche Festivitäten bei der Marktgemeinde Nenzing angemeldet werden müssen.