Ausgangsort: Fontanella/Säge (1200 m)
Anfahrt: Durchs Große Walsertal nach Fontanella. Der Ausgangspunkt, Fontanella Säge, liegt auf dem Weg von Fontanella nach Faschina.
Länge: 2.8 km
Zeitdauer in Stunden: 1:00 Std.
Maximale Höhe: 1210 m
Höhenunterschied: 10 m

Kurzbeschreibung

Spaziergang zu einem idyllisch gelegenen Bergseelein im Großwalsertal. Der Seewaldsee, mag er auch noch so klein sein – ganze 25 m Breite – ist ein beliebtes und würdiges Ausflugsziel im Großen Walsertal. Die Wanderung verläuft teilweise auf einem Asphlatsträßlein und kann bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit gemacht werden – auch mit Kindern. Wer zu faul zum Gehen ist, hat sogar die Möglichkeit, mit einem Bähnlein zum See zu fahren.

Streckenbeschreibung

0.0 km | 1200 Hm: Fontanella Säge
Von der Säge führt ein sehr bequemer Panoramaweg zum idyllisch in einem Talkessel gelegenen Seewaldsee. Ab Juni kann man im warmen Bergsee (1200 m) baden.

1.4 km | 1210 Hm:Seewaldsee:
Auf dem Anmarschweg wieder retour zum Ausgangspunkt.


Größere Kartenansicht