Suche

29er EMTB – Nur Hype oder sinnvoller Trend?

Puerto Naos (La Palma – Kanaren) – Sein bewährtes und geliebtes EMTB (wegen ausgebuchter Ladekapazität des Ferienfliegers) nicht mit in den Urlaub nach La Palma nehmen zu können hat auch seine guten Seiten. Bietet sich so doch die Gelegenheit auch mal andere Bike-Geometrien und Bike-Setups zu testen. In diesem konkreten Fall ein 29er EMTB in Gestalt und Form des brandneuen 2019er Mondraker Level R.

Ein wenig überrascht war ich ja schon als Philipp Foltz von Atlantic Cycling in Puerto Naos (https://www.atlantic-cycling.de) sein nigel-nagel-neues und damit exklusives Bike aus der Hand gab. Gerade eben aus dem Karton geholt und schon für eine Testfahrt zur Verfügung gestellt. Respekt, das nenn ich mal Vertrauen! Es ist das erste Mal, dass ich auf einem 29er EMTB sitze. 29 Zoll so fragte ich mich bisher immer, macht das überhaupt Sinn? Doch mit jedem Meter den ich unter die Maxxis-Minion-Stollen nehme wird mir klarer, dass dieser 29er Trend bei (E)MTB’s nicht nur ein Hype ist! Nach einer ausgiebigen Einrollphase über ruppige und z.T. verblockte Trails macht sich ein Gefühl der extremen Sicherheit breit. „Genial“ entfährt es mir wie im Affekt.

Wie würde sich das