Berggasthaus Sücka

Ort: Steg

Start: Parkplatz Wisli

Ziel: Berggasthaus Sücka

Niveau: mittel

Zeit / Distanz: 1 Std. / 0.9 km

Steigung: mittelsteil 15%

Höchster Punkt: 1.398 Hm

Auf- / Abfahrt: 142 Hm / 142 Hm

Jahreszeit: Dezember - März

Kindertauglich: Ja





Die Rodelstrecke am Berggasthaus Sücka ist „Klein und Fein“, gleich wie das Fürstentum Liechtenstein. Nach einem kurzen, getrennten Fussweg erreicht man den Gasthof Sücka. Am dortigen Startpunkt der Rodelbahn befindet sich eine permanente Startanlage mit Startrampe. Die Bahn führt mit wenigen, gut gesicherten und überschaubaren Kurven hinunter ins Tal nach Steg. Die lange Schlussgerade wird mit einer Schikane entschärft. Die Präparierung erfolgt professionell und bei Bedarf mehrmals täglich. Nachts wird die Bahn entsprechend der Öffnungszeiten des Berggasthofes Sücka beleuchtet.


Auf Wunsch und Anmeldung wird gerne eine Zeitmessung durchgeführt. Auf Grund der Art der Strecke und sehr guten Instandhaltung bietet sie sich geradezu für Trainingsfahrten an. Leihrodeln gibt es im Gasthof Sücka um 5 Franken.

https://tourismus.li/lie/ort/Berggasthaus%20S%C3%BCcka/

Rodelclub Triesenberg: www.rodelclub.li



2 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kronberg