Suche

Bluescht

Diese Tour ist definitiv nichts für Trailfans und Endurobiker. Der Flow resultiert hier aus sanften Hügeln und blühendem Bodenseepanorama. Weitblicke über den See und die Berge zum Greifen nah. Das Südufer des Bodensees ist gezeichnet von sanften Hügeln. Ein Terrain geschaffen für einfache und flowige Velotouren. Wenn möglich sollte diese Tour im Frühling geradelt werden. Deswegen auch der Titel der Tour. Während der „Bluescht“, der Zeit der Obstbaumblüte im Frühling, zeigt sich der Thurgau von der schönsten Seite.