Suche

Grasjoch

Ausgangsort: St. Gallenkirch/Gemeindeamt (880 m) Länge: 40.6 km Zeit: 5 Std. Maximale Höhe: 2100 m Höhenunterschied: 1430 m

Kurzbeschreibung

Von St. Gallenkirch fährt man in einem langen, anfangs noch asphaltierten, steilen Anstieg zur Grasjoch Hütte auf 1950 m Höhe. Hier beginnt eine lange Schiebepassage (ca. 40 min) zur Alpgues Alpe. Kurz vor der Alpe wird der Weg wieder befahrbar und man rollt ohne Unterbrechung über die Untere Dürrwald Alpe ins Silbertal und weiter nach Schruns. Von Schruns fährt man dann entweder auf der Hauptstraße oder – etwas komplizierter – auf dem Illradweg mit kurzen Anstiegen zurück zum Ausgangspunkt. St. Gallenkirch wurde in der Beschreibung als Ausgangspunkt gewählt, da Leute, die die lange Schiebepassage vermeiden wollen und nur eine Stichtour fahren, hier starten werden. Diejenigen, die die Rundtour fahren, starten besser in Schruns, da man sich so vor den ersten Steilanstiegen warmfahren kann.


Streckenbeschreibung

0.0 km | 880 Hm: St. Gallenkirch/Gemeindeamt: Auf anfangs asphaltierter Straße steil aufwärts. Man folgt am Anfang der Beschilderung Dorfrundweg/Innerzigam, die aber bald aufhört. Dann stets auf Güterweg