Suche

Jeden Tag Samstag

Vulkanriding über dem Atlantik

Vertrider Urgestein, La Palma Kenner und E-MTB Pionier Christoph Malin hat für Philipp Foltz von Atlantic Cycling eine seiner Big Mountain Weeks mit E-MTBs auf La Palma geguidet. Im Gepäck: Drei Tiroler und ein Vorarlberger – alles erfahrene Enduro Biker. Hier ist Christoph’s Touren-Tagebuch.




Es ist Donnerstag, 01:15 Nachts. Vor einer Stunde bin ich vom Bürotisch aufgestanden – der übliche Wahnsinn vor dem Bike-Urlaub, gerade noch punktgenau ein Projekt abgegeben.

Gepackt habe ich schon tagsüber, Koffer, Rucksack, EVOC Bike Tasche. Rupi, Markus und Günter, gute Spezln und erfahrene Biker sind in Fahrgemeinschaft unterwegs zu mir, in WhatsApp kurvt ein blauer Punkt auf Hall in Tirol zu. Die vorangegangenen Tage und Wochen ging es rund in der WhatsApp „La Palma E-Kur“ Gruppe, viele Fragen, viele Ideen, zuletzt vor allem, nachdem Alex noch sehr spontan zugesagt hat: passen 5 Leute, Gepäck & ein Bikebag in einen Ford Galaxy? Ja sie passen, klug gepackt – Team Tetris!

Unser Flug geht früh ab Zürich, und auf dem Weg dorthin sammeln wir in Göfis Alex von den XiTrailern auf, die Kaffeepause kommt wie gerufen.

Auto Valet-Parken, Check-in und Flug mit Germania Schweiz verlaufen absolut reibungslos und sehr entspannt. Sehr freundliches Bordpersonal, viel Platz, Gratis Biketransport! Eine sehr angenehme Erfahrung mit der grünen Fluglinie, die gebeutelt von der Pleite des deutschen Ablegers mit Vertrauensproblemen zu kämpfen hat. Der Flieger ist ziemlich leer. Es war ja spannend bis zum Schluss ob wir überhaupt fliegen würden! Doch bei tiefblauem, kristallklaren Himmel wird der Flug zu einem Fernsicht-Spektakel, wir fliegen am Alpenbogen vorbei Richtung Westen, überqueren die Pyrenäen – ein echtes Erlebnis. Mein kleines Swarowski Pocket CL Tourenfernglas ist schwer im Einsatz, bis die Landschaft allmählich flacher wird. Über dem Meer ist dann Zeit für ein Nickerchen.