Mittagsfluh

Grotte mit spektakulär überhängender Felswand. Regen und schlechte Kletterer verirren sich kaum einmal hierher. Oder wie es der Sportkletterführer Vorarlberg so treffend beschreibt: „Ein Besuch lohnt sich nur für Kletterer, die 8er Routen allenfalls zum Aufwärmen brauchen.“ Es gibt 21 Routen zwischen oberem 8. und dem 10. Grad.

Anfahrt: A14 Ausfahrt Dornbirn Nord – Ri. Bregenzerwald – in Au bei Kirche parken

Zustieg: Wegweiser Ri. Mittagsfluh folgend an Hotel Krone vorbei zu zweitem Bauernhaus und bei diesem rechts zum Wald – nach kurzem Auf und Ab passiert der Weg eine kleine Felswand – am Ende dieses Felsens, bei einem meist ausgetrocknetem Bachbett auf Steigspuren rechts hoch zum Fels, den man schon von unten sehen kann (Gehzeit ab Kirche ca. 15 min)

#BODENSEEVORARLBERG #BODENSEEVORARLBERGKlettern

0 Ansichten0 Kommentare

Alle deine Guides «

Ganz egal welche Toure oder welcher Berg dich auch Interessiert hier solltest du die passende Seilschaft finden «

Berg- / Skiguide

Finde den passenden Ski-, Kletter- und Bergtouren Guide für dich «

alle Berg- / Skiguides «

Hochtouren-Guides

Du möchtest hoch hinaus und hast dir einen Hohen Gipfel als Ziel gesetzt «

alle Hochtouren-Guides «

Mountainbike-Guides

Ob flowige oder knackige Trails oder sogar mit dem Bike in den Himalaya «

alle Bike-Guides «

Canyoning-Guides

Schon mal eine der vielen Schluchten in Vorarlberg und darüber hinaus gerockt «

alle Canyoning-Guides «

  • Facebook
  • Instagram

Fragen, Anregungen oder Ideen? Gerne, her damit!

Entdecke Neuland