Suche

Nenzingerberg

Start: Nenzing Ortsmitte 430m Ziel: Montspitze 1967m Länge: 33km Zeit:  4 Stunden Höhenunterschied: 1530m Trailanteil: 70% Trail Schwierigkeit bergauf: einfach – mittel Schwierigkeit bergab: einfach – mittel (S2) Beste Jahreszeit: März – Dezember Akku: 1x Einkehrmöglichkeit: Rona Alpe GH Rössle Nenzing

Kurzbeschreibung

Der Nenzingerberg ist ein eher sanft ansteigender Rücken, der auf einem Kopf nördlich der Montspitze endet. Die Nenzingerberg Alpe war bis Anfang 20. Jhdt. dauerhaft besiedelt. Vom höchsten Punkt, beim Klampera Fürkele, hat man einen traumhaften Ausblick übers Rheintal und – auf der anderen Seite – Richtung Bludenz. Vom Klampera Fürkele geht es nun in mäßigem Auf und Ab zum Burtschasattel, von dem man in die Tschengla abfahren kann. Dort kann man in der beliebten Rona Allpe bei eine Einkehr die hausgemachten Alpprodukte genießen. Danach geht’s auf einem Güterweg zurück zum Ausgangspunkt.

Streckenbeschreibung

0.0 km | 530 Hm: In der Dorfmitte von Nenzing fährt man links der Meng Richtung Stellfeder – Nenzinger Himmel.