Niggenkopf

Ausgangsort: Bürs (572 m) Länge: 26.2 km Zeit: 3:30 Std. Höhenunterschied: 1020 m Höchster Punkt: 1589 m Einkehrmöglichkeit: Brand

Kurzbeschreibung

Schöne Tour über die Bürserschlucht nach Brand und dann auf den Niggenkopf. Der erste Abschnitt bis Brand verläuft auf einem ruhigen Asphaltsträßlein, danach kommen die Stollenreifen etwas mehr zum Einsartz. Es gibt auf dieser Tour schöne Einkehrmöglichkeiten.

Streckenbeschreibung

0.0 km | 572 Hm: Bürs von Bürs geht es über die Bürser Schlucht / Schluchtweg (gemütliche Asphaltstr. im Wald, Rosenegg, Schaß) nach Brand. Beim Klostermaisäß geht es am Alvierbachweg weiter in Richtung Brand. Auf Höhe Brand oder schon kurz vorher muss man den Alvierbach queren um auf die Brandner Talseite (Lift Talstation) zu gelangen. 7.2 km | 1000 Hm: Brand Kurz vor der Liftstation folgt man der Bechilderung Richtung Niggenkopf (Kiesweg)

9.7 km | 1270 Hm: Egga In Serpentinen geht es nun unterhalb des Lifts in Richtung Niggenkopf. Aber Vorsicht ab hier zieht sich das Stück schon noch ein bisschen 🙂

12.0 km | 1528 Hm: Innere Parpfienzalpe

13.1 km | 1589 Hm: Niggenkopf: Der Niggenkpof bietet eine tolle Aussicht!

19.0 km | 1000 Hm: Brand Von Brand fährt man am einfachsten, schnellsten und gemütlichsten über die Asphaltstrasse zurück nach Bürserberg und dann nach Bürs.

26.2 km | 572 Hm: Bürs


#ALPENREGIONBLUDENZ #ALPENREGIONBLUDENZMountainbike

0 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Alle deine Guides «

Ganz egal welche Toure oder welcher Berg dich auch Interessiert hier solltest du die passende Seilschaft finden «

Berg- / Skiguide

Finde den passenden Ski-, Kletter- und Bergtouren Guide für dich «

alle Berg- / Skiguides «

Hochtouren-Guides

Du möchtest hoch hinaus und hast dir einen Hohen Gipfel als Ziel gesetzt «

alle Hochtouren-Guides «

Mountainbike-Guides

Ob flowige oder knackige Trails oder sogar mit dem Bike in den Himalaya «

alle Bike-Guides «

Canyoning-Guides

Schon mal eine der vielen Schluchten in Vorarlberg und darüber hinaus gerockt «

alle Canyoning-Guides «

  • Facebook
  • Instagram

Fragen, Anregungen oder Ideen? Gerne, her damit!

Entdecke Neuland