Suche

Rheintal Höhenweg (Sevelen – Buchs)

Ausgangsort: Sevelen/Ghf. Ochsen (465 m) Länge: 32.3 km Zeit: 3:30 Std. Maximale Höhe: 1350 m Höhenunterschied: 1160 m Einkehrmöglichkeit: Ghf. Gemsle/Hüseren (km 9,4), Alpbeizli Valspus (danach geht’s nur noch abwärts)

Kurzbeschreibung

Von Sevelen radelt man auf interessanten, manchmal recht steilen Höhenwegen bis zum Alpbeizli Valspus, das ein würdiges Tourenziel bildet. Von Valspus geht es abwärts ins Tal und auf der Hauptstraße retour zum Ausgangspunkt. Eine überraschend abwechslungsreiche Bike-Tour über dem Rheintal. Übrigens könnte man den Höhenweg von Valspus über Voralp, Ölberg, Wildhaus bis Sennwald verlängern. Dieser Weg wurde vom Werdenberg Tourismus vorbildlich ausgeschildert.

Streckenbeschreibung

0.0 km | 465 Hm: Sevelen/Ghf. Ochsen: Auf Stampferstr. aufwärts. Die Straße führt nach ca. 300 m über eine Brücke (Ri. Gretschins) und geht nach 500 m in einen nicht-asphaltierten Güterweg über. Man folgt nun stets dem blau-markierten Hauptweg aufwärts (Bei Gabelung/km 0,8 leicht links haltend auf schlechterem Weg weiter, km 1,3 in Rechtskurve aufwärts, bei km 2,2 in Linkskurve aufwärts.) Bei km 2,4 geht die blau-Markierung rechts weg. Wir bleiben auf dem guten Güterweg.