Schwarzenberg – Bödele

Web: http://www.boedele.info

Mail: info@bergbahnenmellau.com

Schneetelefon: +43/(0)5572-7321

Ort: Hof 454, 6867 Schwarzenberg

Oberhalb von Dornbirn, praktisch „vor der Haustür“ und auf dem Weg in das Bregenzerwälder Dorf Schwarzenberg, liegt das Skigebiet Bödele. Bei aller Modernität, die das schneesichere Bödele mit seinen neun Liften und der Halfpipe bietet, hat es sich doch seine Urwüchsigkeit bewahrt. Hier gibt es neben Tages- und Halbtageskarten sogar noch Punktekarten. Die Berghütten mit ihrer Holzfassade sind so richtig urig und abseits der Pisten genießen Winterwanderer einen prachtvollen Ausblick und ihre seelige Ruhe.

Eckdaten

  1. 9 Liftanlagen

  2. bestens präparierte Pisten

  3. keine Lawinengefahr

  4. Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden – längste Abfahrt ist die Weltcupabfahrt nach Schwarzenberg mit 4,5 km (nur bei guter Schneelage – derzeit in Betrieb)

  5. günstige Punkte- und Familienkarten

  6. gute, sonnige Lage „vor der Haustür“

  7. ideal für Kinder und Anfänger

Liftanlagen


Schlepplift

Sessellift

Pisten (gesamt 24km)


leichte Abfahrten

mittlere Abfahrten

schwere Abfahrten

Preise 2012/2013 (Erwachsene/Kinder)

  1. Tageskarte: € 28,80 / € 15,80

  2. Tageskarte ab 13 Uhr: € 21,60 / € 11,80

  3. 2-Tageskarte: € 51,70 / € 28,50

  4. 5-Tage Schipass: -/-

[framed_video column=”full-width”]http://www.youtube.com/watch?v=92HJ5pV-Lpg[/framed_video]

#BREGENZERWALD #BREGENZERWALDSkigebiet

4 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen