Au-Schoppernau Rodelbahn Bergkristall

chwierigkeit:mittel

Strecke:2,9 km

Aufstieg:386 m

Abstieg:13 m

Dauer:01:30 h

Tiefster Punkt:818 m

Höchster Punkt:1191 m






Wegbeschreibung

Der präparierte Winterwanderweg zur Bergkristall-Hütte eignet sich auch hervorragend als Rodelstrecke ab der Abzweigung Godlachenalpe. Empfehlenswert ist aber weiterzuwandern bis zur Bergkristall-Hütte im Vorsäß Boden. Dieses stille und schöne Tal wird durch die hoch aufragenden Kalkgipfel von Zitterklapfen und Annalper Stecken abgeschlossen. Nach einem gemütlichen Einkehrschwung wieder auf demselben Weg zurück bis es die Steilheit des Weges zulässt, mit dem Rodel ins Tal zu flitzen.

ACHTUNG: Montag und Dienstag hat die Bergkristall-Hütte Ruhetag



Öffentlicher Parkplatz beim Gemeindeamt Au






0 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kronberg