Flumserberg

Am Flumserberg oberhalb des Walensees bleiben keine Rolderwünsche offen. Hier findet Gross und Klein die gewünschte und passende Rodleline.

Auf die Rodel, fertig, los! So lautet das Motto am Flumserberg, dem viele Rodler gerne folgen. Denn die mehrere Kilometer lange Rodelstrecke garantiert jede Menge Winterspass für die gesamte Familie. Start und Ziel ist in unmittelbarer Nähe zur Gondelbahnstation. Oder wolltest du schon immer einmal bei Nacht rodeln? Oder wie wäre es mit einer Hunderodelfahrt? All das und noch mehr erwartet dich am Flumserberg mit märchenhaftem Bergpanorama.


Rodelstrecke Prodalp nach Tannenheim: Auf insgesamt 3 km lockt die mittelschwere Rodelstrecke am Flumserberg mit einer Extraportion Familienspass. Die Strecke verläuft von Prodalp nach Tannenheim – gestartet wird neben dem Bergrestaurant Prodalp. Ideal, um sich bei herzhaften Speisen für die bevorstehende Abfahrt zu stärken. Das Ende der Bahn ist direkt an der Talstation in Tannenheim. Für Kleinkinder ist diese Abfahrt zwar nicht geeignet. Das Skigebiet am Flumserberg bietet aber verschiedene attraktive Angebote für Familienausflüge mit Kindern. Zum Beispiel befindet sich direkt auf der Prodalp neben dem Übungsgelände auch der Kinderrodelhügel. Die flache Abfahrt ermöglicht den Kleinen sicheren Rodelspass.


Nachtrodeln am Flumserberg: Was bereits bei Tag ein Vergnügen für die ganze Familie ist, wird bei Nacht erst recht unvergesslich. Wöchentlich begeistert die beleuchtete Abfahrt Rodler jeden Alters. Dabei punktet das Nachtrodeln am Flumserberg mit mystischer Atmosphäre.








Anfahrt: Tannenheim ist Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Tag auf der Rodelbahn. Der Start befindet sich direkt bei der Bergstation der Gondelbahn Prodalp-Express.

Anreise mit dem Postauto: Ab dem Bahnhof Sargans fährt das Postauto via Flums bis nach Flumserberg, Tannenheim. Dort steigst du aus und fährst Sie mit der Gondelbahn Prodalp-Express bequem an den Start. Das Ticket zum Rodeln erhältst du an der Kasse bei der Talstation. Anreise mit dem Auto: Parkieren kannst du dein Auto auf dem Parkplatz in Flumserberg, Tannenheim und löst dort deine Rodeltageskarte direkt an einer der Kassen der Bergbahnen Flumserberg. Danach bringt dich die Gondelbahn Prodalp-Express bequem zum Start der Rodelbahn. Anreise mit dem Zug: Du kannst entweder mit dem Zug nach Flums fahren und dort aufs Postauto umsteigen (siehe Anreise mit dem Postauto) oder du verlässt den Zug bereits in Unterterzen. Die Gondelbahn SeeJet bringt dich dann von Unterterzen via Oberterzen nach Flumserberg, Tannenboden. Dort gehts mit dem Postauto via Flumserberg nach Tannenheim.



https://www.flumserberg.ch/schlitteln



1 Ansicht0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kronberg